Kirchenbauten


Jüdisches Oratorium Liberec

← Zurück
Erstellt:14.2.2008 | Aktualisiert:10.8.2021

Adresse:Rumjancevova ulice 1362Liberec, 460 01GPS:50°46'17.2''N; 15°03'30.3''E[Karte]
GSM:+420 602 763 020+420 725 955 204Telefon:+420 485 103 340Fax:+420 482 412 190E-mail:info@kehila-liberec.czWeb:http://www.kehila-liberec.cz
Das einzigartige Bauwerk wurde an der Stelle gebaut, wo ehemals eine der größten jüdischen Synagogen stand, die jedoch im Jahr 1938 bei der sog. Kristallnacht zerstört wurde.
Im Jahr 2001 wurden die Bauarbeiten am Gebäude für die Nationalwissenschaftsbibliothek beendet. Sie steht an einer Stelle, wo bis zum Jahr 1938 eine der größten jüdischen Synagogen stand. es handelte sich um ein monumentales Renaissancegebäude, das jedoch im Jahr 1938 bei der sog.

Kristallnacht einem Brand zum Opfer fiel. Das neu gebaute Gebäude, das sog. Versöhnungsbauwerk, verbindet die Bibliothek mit einem Bethaus, dem ersten Neubau einer Synagoge nach dem Krieg bei uns. Das Bethaus hat die Form der Hälfte der Davidssterns und sein Mantel erinnert symbolisch an die Klagemauer.
Verwandte Artikel