Höhlen


Höhle Braniborská

← Zurück
Erstellt:9.2.2008 | Aktualisiert:23.6.2016

Adresse:471 63 Staré SplavyGPS:50°35'7.6''N; 14°35'24.9''E[Karte]
<
image_300x456image_372x267
>
Westlich von Staré Splavy in einem Wald mit vielen romantischen Schluchten verbirgt sich Braniborská jeskyně. Es handelt sich um einen Sandsteinüberhang, der 44 m lang, 12 m tief und 6 m hoch ist.

Die Höhle diente in den Kriegszeiten als Unterschlupf für die Bevölkerung aus der Umgebung, was auch die im Felsen eingeritzte Aufschrift bezeugt. Die Aufschrift hat die Form eines mit einer Krone verzierten Herzens, die Kronenzipfel bildet der Buchstabe W (Wallenstein). Im Herzen befindet sich ein deutscher Text mit dem Datum 21. 12. 1741.

Lage: 2,5 km westlich von Staré Splavy, 3 km nordwestlich von Skalka bei Doksy