Genießen Sie^Liberec


Liebe Herren, das dürfen Sie in Liberec nicht auslassen

← Zurück
Erstellt:29.1.2018 | Aktualisiert:6.5.2022

Was können Sie in Liberec unternehmen, wenn Sie gern Rennen fahren, sich für Technik interessieren, wenn Sie Fahrzeuge aller Art faszinieren und Ihre Denkweise einwandfrei logisch ist? Dann probieren Sie beispielsweise unsere Tipps aus, die zwar eher an Herren gerichtet sind, aber wir würden uns natürlich freuen, wenn sie auch das weibliche Publikum ansprächen...

Werden Sie Pilot

In Vratislavice können Sie sich an den Steuerknüppel eines Flugsimulators setzen, dessen Systeme und eigenes Cockpit aus einem echten Verkehrsflugzeug McDonnell Douglas DC-9 stammen. Sollte Ihnen das Verkehrsflugzeug zu langsam sein, dann probieren Sie lieber das Jagdflugzeug MIG 21 aus, das hier ebenfalls zur Verfügung steht und echt stark ist!

Wecken Sie den Rennfahrer in sich

Das Quietschen von Reifen, Geschwindigkeit und Adrenalin – dieses Erlebnis bietet die Kartbahn Motokáry Liberec. Mit den Karts mit neuen Honda GX 200 cm3-Motoren, die sich in einem Topzustand befinden, können Sie ordentlich über die 450-Meter-Strecke jagen, wo Sie auf den langen Geraden richtig Vollgas geben können.

Bewundern Sie die Schönheit von Fahrzeugen

Wenn Sie alles interessiert, was Räder hat, dann besuchen Sie bei uns ganz bestimmt das Technische Museum, wo Sie Verkehrsmittel aller Art finden (Autos, Fahrräder, Motorräder, Straßenbahnen, einen Bus und eine Lok). Auch das Geburtshaus von Ferdinand Porsche mit seinen modernen Ausstellungsbereichen im Stil des 21. Jahrhunderts dürfen Sie keinesfalls auslassen. Kurz und gut, wir sind ein hervorragender Ort für alle Kraftfahrzeugfans.

Testen Sie Ihr logisches Denken

Probieren Sie aus, wie es mit Ihrem Scharfsinn aussieht und ob Sie es schaffen, Rätsel zu lösen und gefährliche Geheimnisse zu enthüllen. Besuchen Sie die Liberecer Escape Rooms! Sie befinden sich in einem Raum voller versteckter Indizien, aus dem Sie nur mit einer ordentlichen Portion Cleverness einen Ausweg finden. Und Achtung, die Zeit läuft...

Begeben Sie sich in Zivilschutzbunker

Jeden ersten Samstag im Monat ist die sog. Liberecer Unterwelt geöffnet, also große Räume unter der Stadt Liberec, die in Wirklichkeit Zivilschutzbunker sind. Neben der ursprünglichen und noch immer funktionstüchtigen Technik, wie zum Beispiel Dieselaggregaten oder Filterventilationsanlagen, sehen Sie bei der geführten Besichtigung die Gänge mit einer Gesamtlänge von fast einem Kilometer, und zudem erwartet Sie hier auch eine Ausstellung zum Thema Bevölkerungsschutz und Kriegsmaterial.

Testen Sie Ihre Grenzen aus

Seit jeher sehnte sich der Mensch danach, seine eigenen Limits zu übertreffen und Gipfel zu bezwingen, warum also probieren Sie dies nicht gerade in Liberec aus? Sollte das Wetter nicht gerade ideal sein, sind die Kletterzentren Lezecká aréna Šutr oder Makak Boulder eine hervorragende Möglichkeit. Und wenn Wind und Wetter uns draußen nicht in die Knie zwingen, kann man auch die Open-Air-Kletterarena ausprobieren, wo im Sommer ein Klettersteig und Drytooling zur Verfügung stehen und im Winter (vor allem wenn es Stein und Bein friert) der richtige Zeitpunkt zum Eisklettern gekommen ist.