Der Raubtierpavillon im Zoo Liberec hat neue Innenräume und Bewohner


Vogelspinne, Kaiserskorpion, Scolopendra,  Geißelspinne und Etruskerspitzmaus. Das sind die neuen Bewohner des renovierten Raubtierpavillons.

Der Besucherteil des Raubtierpavillons in Zoo Liberec erfuhr Anfang des Jahres eine deutliche optische Veränderung. Es bietet den Besuchern veränderte Einblicke in die Innenräume der Tiere und stellt gleichzeitig Tierarten vor, die in Liberec noch nicht gezüchtet wurden. Neben den ursprünglichen Berberlöwen und dem weißen Tiger wird der Pavillon auch von der Rote Usambara-Vogelspinne, Geißelspinne, Scolopendra, dem Kaiserskorpion und der kleinsten Etruskerspitzmaus bewohnt. Ihre Ausstellungen wurden Teil der Präsentation afrikanischer Raubtiere, die mit unterschiedlich entwickelten Sinnen und einzigartigen Jagdstrategien ihre Beute jagen, der der gesamte Pavillon neu gewidmet ist.

Zoo Liberec - interiér pavilonu šelem

Zoo Liberec – interiér pavilonu šelem