Das erste Automobil kehrt nach Liberec zurück


Regionalgalerie Liberec bereitete für seine Besucher 3 neue Ausstellungen vor. Und darauf kann man sich wirklich freuen:

 

Phänomen Charlemont, Eduard, Hugo und Theodor
17.5.-9.9.2018

In der Ausstellung wird die Malerei und Zeichnung von Eduard Charlemont (1848-1906) gezeigt, und auch die Werke seiner Brüder, des Malers Hugo (1850-1939) und des Bildhauers Theodor (1859-1938) werden zu sehen. Das Projekt bietet dem Publikum auch einen kulturhistorischen Teil an. Es wird das Automobil Victoria Benz vom Theodor Liebieg der jüng. aus den Sammlungen des Nationalen Technischen Museums in Prag vorgestellt. Der Liberecer Geschäftsmann, Theodor von Liebieg, wurde 1893 Besitzer des Autos Victoria Benz und gilt damit als der erste Autofahrer in Böhmischen Ländern!

 

 

Platónův jednorožec

 

Platons Einhorn
17.5.-9.9.2018

Das Balancieren auf der sichtbaren und versteckten Kante ist auch typisch für die zeitgenössische post-konzeptuelle Kunst. Die Ausstellung von Platons Einhorn wird zwei Künstler vorstellen – Kateřina Dobroslava Drahošová und Andrea Lédlová.

 

 

 

 

 

 

 

 

Adolf Hoffmeister: Dobrodružství malého námoříčka

 

Adolf Hoffmeister: Das Abenteuer eines kleinen Seemannes
17.5.2018-9.9.2018

Die Adolf-Hoffmeister-Collage von 1964 sind über menschliches Schicksal und schreckliche Lebensfallen, die Ausstelung  wird durch einen Animationsfilm von 1970 ergänzt.