Pjena in Liberec


Jan Novotný: Pjena in Liberec
13.10.-25.11.2018

pjena_liberec

Die Ausstellung von Jan Novotny „Pjen in Liberec“ ist die erste Ausstellung in der Kleinen Ausstellungshalle aus dem Zyklus „Vergessene  Berühmten aus Liberec“. Seine künstlerische Arbeit verbindet Handwerkskunst mit künstlerischer Abkürzung, Übertreibung, Witz, Provokation und seine Kunstinstallation, haben szenografische Lösungen. Jan Novotný hat eine Reihe von Skulpturen, Installationen, Gemälden und auch Kunstwerken für den Film geschaffen. Seine freien Arbeiten sind hauptsächlich in vielen privaten Sammlungen in unserem Land und im Ausland vertreten. Zur gleichen Zeit nahm er als Filmarchitekt und Künstler an vielen Kultfilmen wie Wild Bees, Poupata, Cobra und Snake, Präsident Blanik, Dabing Street teil. Die drei Nominierungen für den tschechischen Löwen zeugen davon, dass seine Arbeit für den Film auch sehr nachdenklich, originell, professionell ist und hat sogar ein Witz und eine Übertreibung.

Adresse:
nám. Dr. E. Beneše 2/10, Liberec (gegenüber dem Rathaus)

Öffnungszeiten:
Fr-Mi, Fr-So: 10: 00-12: 00 und 13: 00-17: 00.
Do: 10: 00-12: 00 und 13: 00-18: 00 (jeden Donnerstag Eintritt frei)

Eintritt:
Voll: 20 CZK
Reduziert: 10 CZK (Kinder 6-15 Jahre, Senioren über 60, Behinderte)
Familie (2 + 2): 40 CZK
Kostenlos: Schulklassen, Besitzer der Eintrittskarten von Veranstaltungen, die von Stadtinformationszentrum organisiert werden, und jeden Donnerstag einen freien Eintritt für alle Personen.

Pjena v Liberci  Pjena v Liberci